Regenbogenschule &
Musikschule Nienberge

Unser Angebot:

Musikalische Grundausbildung

Das einjährige Kursangebot „Musikalische Grundausbildung“ richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der Grundstufe.

Es fördert auf spielerische Art und Weise die Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Bereichen Singen und Sprechen, elementares Musikspiel sowie in Bewegung und Rhythmik.

Die Schülerinnen und Schüler gewinnen einen Zugang zur Welt der Musik und erfahren auch im Kontext des gemeinsamen Musizierens mit geeigneten Instrumenten soziales Verhalten: Gegenseitiges Zuhören, gruppendynamisches Handeln, Teamfähigkeit und Rücksichtnahme.

Das Musizieren sowie die Auseinandersetzung mit Musik kann die Entwicklung der kreativen und motorischen Fähigkeiten positiv beeinflussen und zu einem neuen Kommunikationsweg werden, über den die Schülerinnen und Schüler ihre Emotionen auf vielfältige Weise zum Ausdruck bringen können.

Der Unterricht findet wöchentlich in den Räumen der Regenbogenschule mit einer Unterrichtsstunde pro Gruppe statt.
BUT-berechtigte Familien sind verpflichtet den BUT-Betrag für dieses Angebot anrechnen zu lassen.

Instrumentalunterricht

  • individuell angepasste Unterrichtsformen
  • spezielles Lehrmaterial
  • an Hochschulen ausgebildete Instrumental- pädagoginnen und -pädagogen
  • Einzelunterricht, der im vertrauten Umfeld der Regenbogenschule stattfindet
  • enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften der Regenbogenschule
  • Einbindung in die Schulgemeinde und die Gestaltung des Schullebens

Die Beschäftigung mit einem Musikinstrument fördert die Gesamtentwicklung eines Kindes sowie dessen Selbstvertrauen und eröffnet neue Möglichkeiten des persönlichen Ausdrucks.
Gerne begleiten wir interessierte Schülerinnen und Schüler auf dem Weg, ein Musikinstrument zu erlernen.

Instrumente:

Trompete, Gitarre, Klavier, Keyboard, Cello
– wöchentlich eine halbe Unterrichtsstunde (Einzelunterricht)
Unterrichtsgebühr: monatlich derzeit 53,00 €

Haben wir Ihr Interesse geweckt?